logo header modul

Eine mit 33 Hengsten stattliche Herbstkörung des Pony- und Pferdezuchtverbandes Hessen gab es Anfang Oktober im Pferdezentrum Alsfeld. Gut vorselektiert und auch gut „herausgebracht“ erschienen die Junghengste verschiedener Rassen zum Körtermin, so dass insgesamt 25 Hengste gekört und acht von ihnen prämiert werden konnten.

Am 03. Oktober fand im Pferdezentrum Alsfeld wieder ein Nachzügler-Termin zur Eintragung und Prämierung von Stuten sowie Prämierung von Fohlen statt. Als „zweite Chance“ für Stuten und Fohlen, die zur offiziellen Prämienschau nicht antreten konnten, war dieser Termin schon im Vorjahr gut angenommen worden.

Fans feierten Doppel-Sieg von Reitponyhengst Cosmo Royal
Beeindruckende Nachwuchspferde, begeisterte Zuschauer, zufriedene Aussteller: Die Organisatoren der 25. Auflage der Bundeschampionate in Warendorf zogen am Ende der fünftägigen Veranstaltung eine positive Bilanz. Insgesamt 37.600 Besucher wollten auch in diesem Jahr einen Blick ins Schaufenster der Deutschen Pferdezucht werfen.

Bundeschampionat Schweres Warmblut, Deutsches Fahrponychampionat und Edelbluthaflingerchampionat
Adele M und FST Laurin sind die ersten Bundeschampions des Jahres, Starino und Salvator SCH die neuen Fahrponychampions. Moritzburg. Zum 17. Mal lud der Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen zu den Moritzburger Championatstagen mit dem Bundeschampionat des Schweren Warmblutes ins Landgestüt nach Moritzburg, dabei hatte das Deutsche Fahrponychampionat ebenfalls bereits seine 14. Auflage.

Für die Fjordpferde fand die zentrale Prämienfohlenschau des Zuchtverbandes Hessen wieder unter besten Bedingungen in Dreieich-Offenthal statt. Die Mehrzahl der Fohlen wurde prämiert, also mit einer Gesamtnote von 7,5 oder besser bewertet. Überwiegend zeigten die Fohlen sich typgerecht, gut entwickelt, harmonisch und korrekt, mit teilweise sehr guter Bewegungsveranlagung.

Offene Hessische Hengstkörung im Pferdezentrum in Alsfeld,
am Samstag, 6. Oktober 2018

Download Zeiteinteilung >>

Download Körkatalog >>

 

Dritte FN-Bundesstutenschau Sportponys in Magdeburg

Die besten Stuten Deutschlands kämpften im Elbauenpark um Titel der FN-Bundessiegerstuten
Hessen mit einer Bundessiegerstute sowie zwei Bundes-Reservesiegerstuten sehr erfolgreich

Fohlenprämierung und Stutbucheintragung im Pferdezentrum in Alsfeld,
am Mittwoch, den 3. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok