logo header modul

Hessen mit drei Bundessiegertiteln und einem Bundesreservesieger sehr erfolgreich

Morgensterns Dalai ist Gesamtsieger der fünften FN-Bundeshengstschau Sportponys. 65 Hengste zwischen vier und zwölf Jahren konkurrierten um den Titel des Bundessiegers in insgesamt 14 Kategorien. Schauplatz der Bundeshengstschau war die Internationale Grüne Woche in Berlin, auf der die deutsche Pferdezucht seit 1989 mit verschiedenen Hengst- und Stutenschauen zu Gast ist.

des Verbandes der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V.

Samstag, den 23.03.2019 ab 9.00 Uhr, Gestüt Ellenbach, Teich 1, 34260 Kaufungen

Ausschreibung >>

Eine lange Tradition in der Pferdezucht scheint zu Ende zu gehen: der Schenkelbrand zur äußeren Kennzeichnung und eindeutigen Identifizierung von Pferden in Deutschland. Das Tierschutzgesetz sieht vor, dass ab 2019 ein Eingriff am Tier, wie der Schenkelbrand, nur noch bei Anwendung einer örtlich wirksamen Schmerzausschaltung mittels eines für Pferde zugelassenen Tierarzneimittels zugelassen ist.

Offene Hessische Körung

für Pony-, Kaltblut- und Spezialrassen und geplanter Hengstschau

am 9. März 2019 in Alsfeld

Download Auschreibung >>

Einladung zur Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Verbandsmitglieder,

hiermit laden wir Sie ganz herzlich ein zur Mitgliederversammlung mit Wahl der Rassevertreter des Verbandes der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V. am Samstag, den 02. März 2019 um 11.00 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Lich.

Die "Grüne Woche"  mit der 5. FN- Bundeshengstschau für Hengste der Sportponyrassen und der Robustrassen vom 18. bis 22. Januar 2019 in Berlin wirft ihre Schatten voraus. 74 Hengste der Sportponyrassen Deutsches Reitpony, Connemara, New Forest und Welsh reisen am Donnerstag den 17. Januar aus dem ganzen Bundesgebiet auf dem Messegelände in Berlin an.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok