Die Abschlussprüfung der diesjährigen Hengstleistungsprüfungen auf dem Rollehof in Erbach fanden am Samstag, den 17. September satt. Insgesamt sechs Hengste legten eine erfolgreiche Leistungsprüfung ab.

Landes-Kaltblutschau Usingen 2016 - Siegerstute Elaya in starker Konkurrenz

Die Zeiten von 40 Stuten und 20 Fohlen oder mehr auf der hessischen Landes-Kaltblutschau sind wohl vorbei. In diesem Jahr waren es nur noch knapp 20 Stuten und 10 Fohlen. Aber die Qualität stimmte, und die Rassenvielfalt war wieder beeindruckend.

Am Mittwoch, den 26.10.2016 findet im Hessichen Landgestüt eine Schulung für Auszubildende Pferdewirte, Zuchtrichter und Jungzüchter des ZV Hessen statt.
 
Die Ausschreibung finden Sie unter Termine.
 
Foto: A. Rogocz
 

Am 25. September 2016 haben Sie die Gelegenheit, das Landgestüt Dillenburg „hautnah und mittendrin“ zu erleben. Zum „Tag der offenen Tür“ geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landgestüts ab 10:00 Uhr einen umfangreichen Einblick in die tägliche Gestütsarbeit. 

Bild: Andreas Rogocz

Hessische Fohlenreise 2016- wieder mehr Fohlen vorgestellt

Hengstfohlen dominieren den Jahrgang

Mit insgesamt 122 geprüften Fohlen auf 9 Stationen hat die hessische Islandfohlenreise wieder einen erfreulichen Anstieg im Vergleich zum letzten Jahr zu verzeichnen. 51 Stutfohlen, 71 Hengstfohlen, davon 33 Elitefohlen des IPZV (mit 8,0 und besser bewertet). Auffallend war auch, dass der Fohlenjahrgang 2016 deutlich mehr Elite- Hengstfohlen (24) gegenüber 9 Elite-Stutfohlen stellen konnte. Insgesamt erreichten 55 Fohlen den Titel „Prämienfohlen“ des Verbandes, der an alle Fohlen mit einem Endergebnis von 7,9 und besser vergeben wird. Neben den 122 Stut- und Hengstfohlen konnten auch 23 Basisprüfungen für Stuten sowie eine Jungpferde-Materialprüfung für einen Junghengst durchgeführt werden.

Beim Bundesweiten Championat des Freizeitpferdes/-ponys 2016 in Verden waren auch einige hessische Paare erfolgreich.

In Abteilung 1 Rassegruppe B belegte Katharina Neuß mit dem Fjordhengst Marlon (Minor x Melina v. Mogly, geb. 2011) einen tollen 5. Platz in der Gesamtwertung mit 82,6 Punkten. Auf dem 8. Platz mit 81,0 Punkten folgten ihr - ebenfalls vom Fjordhof Neuß - Sabrina Neuß mit Farina vom Oderhaff (Solbjor Borken x Jokum).

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok