logo header modul

Am 05. und 06. Oktober werden in München-Riem wieder FN-Bundessieger ermittelt.
München-Riem (fn-press). Am 05. und 06. Oktober findet auf der Olympia Reitanlage in München-Riem die alle vier Jahre ausgetragene FN-Bundeshengstschau der Haflinger- und Edelbluthaflinger statt.

Im Rahmen des Juni-Verkaufswochenendes im Vermarktungszentrum der Ponyforum GmbH im südwestfälischen Marsberg vom 28.- 30. Juni 2019 werden 35 hochkarätige Reitponys aus privatem Besitz zum Verkauf angeboten.

Am Freitag, den 31. Mai, fanden im Rahmen des Dressurturnieres auf dem Burghof in Wolfskehlen die ersten hessischen Sichtungs- und Qualifikationsprüfungen für Deutsche Reitponys zu den Bundeschampionaten 2019 statt. In der Pony-Reitpferdeprüfung dominierte Michele Schulmerig vom RFV Weisenheim am Sand  mit ihrem dreijährigen Palomino-Wallach Glückskeks 7.

Am 25./26. Mai fanden die Welsh Sportsdays 2019, veranstaltet von der Interessengemeinschaft Welsh Regionalgruppe Hessen, auf dem Heidehof in Villmar statt. Welsh-Freunde aus ganz Hessen und den angrenzenden Bundesländern reisten an, um mit dem RuFC Heidehof Villmar e. V. sein 25-jähriges Bestehen zu feiern.

Jahr für Jahr hat der zentrale Eintragungstermin mit Prämierung für Fjordpferde im südhessischen Erbach herausragende Stuten an der Spitze. Diesmal empfahlen sich die prämierten Nachwuchsstuten gleich auch für die Bundesschau am 03. August 2019 in Zweibrücken.

Die zentrale Stutbucheintragung für Fjordstuten findet am Freitag, den 31. Mai 2019 ab 14.00 Uhr auf dem Rollehof, Rolleweg in Erbach statt.

Ab 13.00 können Stuten aller Rassen auch ohne vorheriger Anmeldung zur Eintragung in das Zuchtbuch des Verbandes vorgestellt werden.

Am Freitag, den 31. Mai 2019 finden die ersten Sichtungs- und Qualifikationsprüfungen im Rahmen des Dressurturnieres auf dem Burghof in Wolfskehlen statt. Bereits um 15.00 Uhr steht die Dressurponyprüfung der Klasse A auf dem Zeitplan des Veranstalters.

Immer ein erster Höhepunkt im Zuchtjahr ist der Eintragungs- und Prämierungstermin für junge Stuten in Alsfeld. Insgesamt 33 Stuten wurden diesmal in das Zuchtbuch des Pony- und Pferdezuchtverbandes Hessen eingetragen und 12 von ihnen als Prämien-Anwärterinnen ausgezeichnet.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok