logo header modul

Dringende Bitte an alle Fohlenbesitzer!!

Senden Sie die Deckscheine bzw. die Abfohlmeldung für Ihr/e Fohlen umgehend an die Geschäftsstelle (per Post, per Mail oder auch online)

Wenn Sie Ihr Fohlen nicht auf einer Fohlenschau vorstellen können und einen Hoftermin wünschen, bitten wir Sie um unverzügliche Mitteilung, damit wir die Termine zeitnah und effektiv abwickeln können.


Bitte senden Sie alle Deckscheine, Abfohlmeldungen und Nennungen zu Verbandsveranstaltungen grundsätzlich an folgende Email-Adresse: b.auerbach@ponyverband.de

 

Liebe Grüße aus Ihrer Geschäftsstelle

Hengsttage 2020 1200x628px v3Am Mittwoch, den 16. Dezember 2020, finden im Pferdezentrum Alsfeld die Ponyforum Hengsttage statt. Über 60 Hengste wurden bei den bundesweiten Vorauswahlen vorgestellt! Nach Zulassung und tierärztlicher Untersuchung stehen nun 25 Hengste im Auktionslot - Hengste aus allen deutschen Zuchtgebieten, aus den erfolgreichsten Zuchtstätten und mit den begehrtesten Blutlinien!


In den vergangenen Jahren haben sich die Ponyforum Hengsttage immer mehr zu einem absoluten  Karrieresprungbrett entwickelt. So hatten hier u.a. der Triple Bundeschampion Cosmo Callidus, der Doppelbundeschampion Namib WE, der Doppelbundeschampion Double Diamond AK uva. ihren ersten öffentlichen Auftritt und wechselten vom Züchter in fördernde Hände.


Alle Hengste dieser bundesweiten Gemeinschaftskörung werden in der begleitenden Online Auktion zum Kauf angeboten. Auf der Homepage der Ponyforum GmbH www.ponyforum.de werden die Hengste vorab mit Fotos und ausführlichen Infos zum Pedigree vorgestellt, ebenso können hier die tierärztlichen Untersuchungsergebnisse eingesehen werden. Die Online Auktion startet am Montag, den 14. Dezember und endet am Donnerstag, den 17. Dezember 2020 ab 18.00 Uhr.


Das Event wird von Clipmyhorse live übertragen, Zuschauer sind leider nicht zugelassen.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.