logo header modul

Alexandra Brede mit der FN Medaiile in Gold fuer ihren Siegerhengst

Am Samstag den 5. Oktober veranstaltet der VPPH in Zusammenarbeit mit den Mitgliedsverbänden der Süddeutschen Arbeitsgemeinschaft (AGS) die diesjährige gemeinsame Hengstkörung und Hengstprämierung für Pony-, Kleinpferde- und Spezialrassen.

Ab 9.00 Uhr stellen sich 39 Hengste  aus 12 Rassen dem Urteil der Körkommission. Besonders stark sind diesmal die Hengste der Shetlandrassen vertreten, gefolgt von den Hengsten der Rasse Deutsches Reitpony.

Mit Spannung werden die Körentscheidungen und die Auswahl des Gesamtsiegers erwartet, zu der wieder viele Pony- und Pferdefreunde aus nah und fern erwartet werden.

Zeitplan >>

Körkatalog >>

 

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok