logo header modul

panthermedia B196080470 400x201EINLADUNG zum Fachvortrag über ein Thema, das alle angeht, die Pferde halten. Der Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen lädt alle Interessierten zum Fachvortrag des Referenten Jannick Volz (Fachdienst Landwirtschaft des Wetteraukreises) zum Thema

„Neue Düngeverordnung und deren Bedeutung für die Pferdehalter“
am 29. November 2018 um 19.00 Uhr in die Gaststätte Klosterwald in Lich ein.

Anmeldungen sind erforderlich und werden gern bis zum 15. November 2018 in der Geschäftsstelle der Verbandes entgegen genommen.


Navigationsadresse:
Landhaus Klosterwald Am Klosterwald 1, 35423 Lich - Arnsburg, Telefon: 0 64 04 / 91 01 - 0
www.landhaus-klosterwald.de


 

Der Vortrag richtet sich gleichermaßen an private, gewerbliche oder landwirtschafliche Pferdehalter, unter anderem werden folgende Sachverhalte erläutert:

  • Was rollt mit der neuen Düngeverordnung auf die Pferdebetriebe im Land zu?
  • Mit welchen Verschärfungen müssen Pferdehalter rechnen?
  • Was bedeutet die neue Gesetzeslage für den Pferdehalter?
  • Sperrfristen bei der Ausbringung von Pferdemist, Mistlagerung, Düngebedarfsermittlung sind nur einige Themen, die Herr Volz gerne erläutern wird.



Anmeldungen bitte bis zum 15. November 2018  an:
Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V.
Pfützenstraße 67, 64347 Griesheim, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 0 (61 55) 82 56 93-4, Fax: +49 0 (61 55) 82 56 93-5

 

Download Einladung >>

 

 

zurück zur Übersicht

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok