logo header modul

Am Sonntag, den 24. September 2017 öffnen sich die Türen auf dem Gelände des Landgestüts in Dillenburg.

Interessierte haben am 24. September, die Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Arbeit an der Landes Reit-und Fahrschule zu informieren. Das Team der Reitschule stellt den Besuchern das umfangreiche Lehrgangs- und Seminarprogramm für das Jahr 2018 vor.

Wir haben eine spannende Woche mit tollen Islandpferden und deren Zweibeinern hinter uns. Bilder und einen Bericht gibt es in Kürze. Die Ergebnisse finden Sie hier...
 

Warendorf (fn-press). Daily Pleasure WE siegt bei den sechsjährigen, Clooney bei den fünfjährigen Dressurponys. Der Sonntagmorgen auf dem Dressurviereck war den Ponys vorbehalten. Dominierend in diesem Jahr waren die Hengste, die fast ausnahmslos jeweils die Ränge eins bis drei belegten. Bundeschampion der sechsjährigen Dressurponys 2017 darf sich der Hengst Daily Pleasure WE (8,4) nennen, der Sieg bei den fünfjährigen Dressurponys ging an den Hengst Clooney (8,5).

Warendorf (fn-press).
Aus Hessen stammt der beste drejährige Reitponyhengst 2017: Mit einer glatten 9,0 zog Cosmo Royale v. Cosmopolitan D-Casino Royale K als Favorit in das Finale Teil B ein. Gezogen ist der Reitponysieger (63,5) von Besitzerin und Reiterin Danica Duen (Bad Oeynhausen).

Von 32 genannten Fohlen sind 30 am Start. Alle Züchter und Vorführer sind rechtzeitig zur Stelle, gut gekleidet in den Verbandsfarben, und passen auf, wann sie an der Reihe sind. Der Platz ist sorgfältig hergerichtet und geschmückt, der Boden sehr gut zu laufen. Jeder Teilnehmer und Besucher wird freundlich empfangen und fühlt sich willkommen. Kataloge, Verbandsauszeichnungen, Sach- und Ehrenpreise für jedes Fohlen (!) sind vorbereitet.

Termin- und Ortsänderung!!!

Die diesjährige Verbandsprämien-Fohlenschau Criollo findet
am Samstag, den 16.09.17 um 11 Uhr
auf dem Gestüt "Criollos la Nevada", Glashofener Str. 13, 74746 Höpfingen statt.

 

Schon im Vorfeld sorgte die ausgewogen hochklassige Fohlenkollektion mit 84 zugelassenen Fohlen aus der gesamten Bundesrepublik für sehr großes Interesse. Von den 80 Fohlen vor Ort wurden 62 direkt verkauft, die Verkaufsquote lag damit bei fast 80% und der Durchschnittspreis bei 3702,00€.

Am 1. August 2017 feierte Marie-Luise Schwartz ihren 100. Geburtstag. Zur Feier war eine kleine Schar von „Wegbegleitern“ in ihren neuen Wohnort Velbert angereist, um persönlich die herzlichsten Glückwünsche und Geschenke zu überbringen. Alle Gäste waren sichtbar erfreut, als sie die Grande Dame der hessischen Ponyzucht bei guter Gesundheit und Vitalität begrüßen konnten. In Gesprächen mi der Jubilarin, blitzte immer wieder das bewundernswerte Gedächtnis der Jubilarin auf.