Sport

Amani und Franziska Keth erneut das Top Paar der SaisonDie FN-Erfolgsdaten für alle hessischen Sportponys sind ausgewertet

Die FN-Erfolgsdaten geben detaillierte Auskunft über das Pedigree von Pferden, Ponys und gekörten Hengsten sowie die FN-geprüften Einzelergebnisse und komprimierten Erfolge von Turnierpferden und Turnierponys bis zum Jahr 1976. Erfasst sind außerdem die Ergebnisse der Körungen und Hengstleistungsprüfungen (HLP).

Möglich ist auch eine umfangreiche Suche nach integrierten Zuchtwerten (ZWS) und dem FN-Leistungsstutbuch.

Vom 25. bis 28. Mai 2017 veranstaltet der Hessische Haflinger-Zucht und Sportverein sein bundesweit offenes Turnier für Pferde und Ponys der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger. Derzeit sind Nennungen aus Niedersachsen, Bayern, Baden-Württemberg, Westfalen und Schleswig-Holstein eingegangen. Natürlich werden auch viele hessische Reiter mit ihren vielseitigen Blonden auf unserem Turnier erwartet.

Hessen       
Wolfskehlen    26. - 28. Mai               Dressurponys + Sichtung 3-u. 4jährige
                          22. - 25. Juni               Springponys
 
Baden-Württemberg
Aulendorf        03. – 05. Juni              Dressurponys

FN-geprüfte Erfolgsauskunft über Pferde und Ponys
Am Ende eines jeden Jahres mit Spannung erwartet – die aktuellen FN-Erfolgsdaten mit allen Daten, Zahlen und Fakten zur zurückliegenden sportlichen und züchterischen Saison (1. Oktober 2015 bis 30. September 2016). Unter www.fn-jahrbuch.de sind nicht nur die Sportdaten von Reitern und Pferden, die während des laufenden Turnierjahres wöchentlich aktualisiert werden, sondern auch Einzelerfolge von Ponys und Pferden bis einschließlich 1976 hinterlegt.

So sehen Sieger aus! Der neue Bundeschampion im Feld der vierjährigen Reitponyhengste ist der hessisch gezogene Reitponyhengst Clooney von Cyrill - Valido mit seiner Reiterin Wibke Hartmann-Stommel. Der erste hessische Bundeschampion kommt aus der Zucht von Dr. Steffi Rothenberger-Krause vom Gestüt Erlenhof in Bad Homburg. 

Foto: Jan Reumann.